Winter

Genießen Sie die Ruhe des Winters

Besinnliche Momente, Tradition, weihnachtliche Stimmung und tausend kleine Lichter schmücken die Kurstadt Meran.

Jedes Jahr zur selben Zeit, wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, öffnet der Weihnachtsmarkt von Meran seine Tore.

Romantische Holzhütten zieren die Meraner Kurpromenade und haben so manches zu bieten: selbstgebackenes Weihnachtsgebäck, handgeschnitzte Figuren, Weihnachtsschmuck, warme Filzpantoffeln usw.. und während es für die Großen allerlei zu Schauen und zu Kosten gibt, haben auch die Kleinen so manches zu bestaunen. Kasperltheater, hausgroße Adventskalender und jede Menge Weihnachtsgeschichten. Nicht zu vergessen eine Fahrt mit dem Christkindlzug!

Weitere Wandermöglichkeiten finden Sie hier »

Winter ist aber auch Synonym für Sport & Spaß!

Verschiedenen Skigebiete im Burggrafenamt, Schnalstal und Ultental bieten bestens präparierte Skipisten und Langlaufloipen!

Skigebiete:

Schwemmalm - Ultental ..wo Sie ein unbeschreiblicher Panoramaausblick auf die Dreitausender des Ortlermassives zum Skifahren, Snowboarden, Langlaufen und Rodeln auf bis zu 2.600 Metern erwartet.

Sorgfältig präparierte Pisten führen hinab ins Tal oder zu einer der urigen Almen. Für Skitourengeher gilt es verschneite Landschaften zu erkunden und Langläufer können sich auf eine 14 km langen Loipe quer durchs Tal freuen. Natürlich gibts auch eine Rodelbahn und eislaufen und eistockschießen kann man auch!

Für all jene, die ohne Auto unterwegs sind, gibt es einen Linienbus von Meran bis nach St. Pankraz, von wo aus ein kostenloser Skibus direkt ins Skigebiet Schwemmalm fährt. Skiverleih konnte nicht fehlen.

Meran 2000

Jede Menge Sonne, Schnee und Winterspaß auf 1670-2300 m
Hoch über der Kurstadt Meran liegt das sonnige Skigebiet Meran 2000, welches mit insgesamt 8 Liftanlagen und 40 km Pisten auf Sie wartet.
Hier findet sich für jeden etwas: Bestens gepflegte Pisten sorgen bei Skifahrer und Snowboarder, eine 3,8 km lange Naturrodelbahn für Rodler, auf der man außerdem jeden Freitag von 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr sogar bei Mondschein rodeln kann - (auch die Skifahrer können sich in dieser Zeit auf den beleuchteten Pisten austoben).
Nicht zu vergessen: die längste Bergachterbahn Italiens, die schon so manchen Urlaubstag zu einem besonderen Erlebnis gemacht hat.
Und sollten Sie ihre Skiausrüstung gerade mal nicht mit haben, so gibt es alles Nötige beim Rent-a-Sport Ski-und Rodelverleih.

Vigiljoch (1500 - 1800m)

Dieses "verträumte" Ski- und Wandergebiet ist von Lana aus mit einer Seilbahn leicht zu erreichen.
Mitten in unberührter Natur verlaufen 5 km best preparierte Skipisten welche Ihren Aufenthalt im Meraner Land zu einem einzigartigen Erlebnis machen.
Ausserdem bietet Ihnen Lana's Hausberg noch eine Rodelbahn, zwei Skilifte, eine Langlaufloipe, die "Schwarze Lacke" zum Schlittschuhlaufen und alles, was es für Schneeschuhwanderungen so braucht. Eisstockschießen und romatische Kutschenfahrten ergänzen das Angebot.

Unsere Angebote
Bewertungen
Ein Service der seinesgleichen sucht!
Lilli Doreen Heiko - Holidaycheck